4. Schweizer Reparaturtag

In der Zentralschweiz ist am 19. Oktober 2019, dem 4. Schweizer Reparaturtag, wieder richtig viel los:

Die Repair Cafés in Luzern (Bourbaki, Tüftelwerk, Neubad), in Altdorf, Zug, Sursee, Brunnen und Stans bieten am Reparaturtag einen tollen Service, um liebgewonnene und nützliche Gegenstände zu retten. Nebst dem kostenlosen Reparaturangebot, können im Bourbaki  Luzern kleine und grosse «Handwerker» an einem kostenlosen Upcycling- Workshops teilnehmen und in Stans lässt sich an der Ski- und Snowboardbörse vielleicht ein Schnäppchen für den winterlichen Ausflug ergattern.

Details zu den einzelnen Anlässen siehe Veranstaltungskalender: www.e-chline-schritt.ch

 

Aus alt mach neu: Upcycling-Workshop im Bourbaki Luzern

Schweizweit beteiligten sich im vergangenen Jahr 40 Repair Cafés am Reparaturtag. Repariert wurden Gegenstände mit einem Gesamtgewicht von 5,639 Tonnen. Auch am diesjährigen Reparaturtag sind die Repair Cafés mit einer Waage ausgestattet, auf der alle reparierten Gegenstände gewogen werden. Ziel ist, den letztjährigen Rekord zu brechen.

 

Weitere Informationen:

www.repair-cafe.ch